In 71 days

Naturparkkino 2020 – „Magie der Moore“

Short facts

  • Naturpark Infozentrum…
  • 13.09.2020More dates
  • 15:00 - 16:30

Regisseur Jan Haft schuf ein schillerndes Kaleidoskop einer einzigartigen Flora und Fauna


Fünf Jahre Drehzeit. 500 Drehtage. 80 Drehorte. Regisseur Jan Haft schuf ein schillerndes Kaleidoskop einer einzigartigen Flora und Fauna und zeigt ein sensibles Ökosystem, das es zu schützen gilt. Dabei kam modernste Kameratechnik zum Einsatz: Zeitlupenaufnahmen machen die schnellsten Bewegungsabläufe im Moor sichtbar. Zeitraffer erlauben dem Zuschauer einen neuen Blick auf scheinbar regungslose Pflanzen und präsentieren in faszinierenden Farbwechseln die Schönheit des Lebensraums Moor. Filmlänge. 90 Minuten. FSK ohne Altersbeschränkung

All dates

September 2020

Next steps